11.8 C
London
Freitag, Juli 1, 2022
StartUmweltLBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb gewinnt "Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022" / Bundesweite Auszeichnung für Nachhaltigkeits-Initiative der LBS West

LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb gewinnt „Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022“ / Bundesweite Auszeichnung für Nachhaltigkeits-Initiative der LBS West

-

Münster (ots) –

Ein grünes Klassenzimmer in Lüdinghausen, ein Teichbiotop in Wuppertal, die Unterstützung der Klinik-Clowns im Klinikum Lippe Detmold oder ein Feriencamp für Jugendliche in Bremen – bei der Initiative VORAUSDENKER der LBS Westdeutschen Landesbausparkasse sind es nicht die großen Dinge, die im Vordergrund stehen, sondern die vielen kleinen Ideen, die den Menschen mehr Lebensqualität bieten. Genau diese „Breitenwirkung“ wurde nun offiziell honoriert: Die VORAUSDENKER der LBS wurden mit dem „Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022“ ausgezeichnet.

Verliehen wird der Preis vom Deutschen Institut für Service-Qualität, dem Nachrichtensender ntv und dem DUP UNTERNEHMER-Magazin. Schirmherrin des Awards ist Brigitte Zypries, Bundesjustiz- und Bundeswirtschaftsministerin a. D. Insgesamt waren 268 Unternehmen bzw. deren Projekte aus allen Wirtschaftsbereichen für den Award nominiert. Die LBS West gehört zu den 64 Preisträgern, die mit ihren vorbildhaften Nachhaltigkeitsprojekten die Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft und Medien überzeugen konnten und in verschiedenen Kategorien, wie Prozesse, Produkte, Dienstleistungen, Strategien und Kampagnen, ausgezeichnet wurden.

Jörg Münning, Vorstandsvorsitzender der LBS West, nahm die Auszeichnung für den VORAUSDENKER-Wettbewerb in der Kategorie „Kampagne“ bei der Preisverleihung in Berlin entgegen. Jörg Münning: „Es ist uns eine Herzensangelegenheit, nachhaltiges Engagement in der Region zu fördern. Dass unser LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb nun mit dem Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte ausgezeichnet wurde, bestätigt uns darin, unser Engagement auch in Zukunft weiter auszubauen und Zeichen für eine nachhaltige Zukunft zu setzen.“

Für jede Finanzierung, die Kundinnen und Kunden bei der Bausparkasse abschließen, legt die LBS zusätzlich 5 Euro in ihren VORAUSDENKER-Topf. Aus diesem Topf werden alle zwei Jahre im Rahmen des LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerbs nachhaltige Projekte in den Bereichen Umweltschutz, Familie sowie Bauen und Wohnen in Nordrhein-Westfalen und Bremen unterstützt. Bereits 180.000 Euro konnten bei vergangenen Wettbewerben so an VORAUSDENKER-Projekte ausgeschüttet werden. Der nächste Wettbewerb steht 2023 an.

Mehr Informationen zum LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb sind online verfügbar unter www.lbs-vorausdenker.de.

Pressekontakt:

Sven Schüler
Tel. 0251 / 412-5051
sven.schueler@lbswest.de

Original-Content von: LBS West, übermittelt durch news aktuell

Artikel zum Thema

Weitere Nachrichten

Sie lesen gerade: LBS-VORAUSDENKER-Wettbewerb gewinnt „Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2022“ / Bundesweite Auszeichnung für Nachhaltigkeits-Initiative der LBS West