18.7 C
London
Dienstag, August 16, 2022
StartMedien / Kultur1 Dinner, 2 Ex-Lover - und viele unangenehme Fragen: "Eating with my Ex" - das neue discovery+ original

1 Dinner, 2 Ex-Lover – und viele unangenehme Fragen: „Eating with my Ex“ – das neue discovery+ original

-

München (ots) –

– Ab 14.07.2022 exklusiv auf discovery+
– Mit Andrej Mangold, Calvin Kleinen, Micaela Schäfer, Prinzessin Xenia von Sachsen, Jenny Degenhart und weiteren spannenden Promis
– Das erste Wiedersehen und pikante Fragen beim Dinner mit dem Ex-Partner

Ein Abendessen mit dem oder der Ex? Das kann gemeinsames Schwelgen in alten Erinnerungen bedeuten, oder aber Streit ist vorprogrammiert, sobald man die gescheiterte Beziehung Revue passieren lässt und unbeantwortete Fragen diskutiert… Das neue discovery+ Original „Eating with my Ex“ erkundet diese Möglichkeiten in acht Episoden. Ab dem 14. Juli gibt es wöchentlich, immer donnerstags, eine neue Folge von „Eating with my Ex“ exklusiv auf dem neuen Streamingdienst zu sehen. Dabei begleitet die Kamera die Ex-Paare bei jedem Schritt – vom ersten Wiedersehen, über drei Gänge hinweg, in denen jede Menge Fragen für Zündstoff sorgen.

In jeder Folge treffen sich jeweils zwei Ex-Paare zum Dinner. Darunter auch viele prominente Gesichter. Neben Bachelor Andrej Mangold verabreden sich auch Micaela Schäfer, Calvin Kleinen, Prinzessin Xenia von Sachsen, Jenny Degenhart, Mrs. Marlisa, Ennesto Monté und Mario Wittmann zum Date mit ihren Ex-Partner:innen. Bei jedem Gang wird eine pikante Frage auf dem Teller mit aufgetischt – ist das die Chance zur großen Versöhnung, wird Ungesagtes endlich angesprochen oder kommt es zum großen Eklat? Mit der Rechnung kommt es schließlich zum Showdown: Gehen die Ex-Partner:innen getrennte Wege oder bahnt sich eine süße Versöhnung an?

In der ersten Episode trifft Micaela Schäfer auf ihren Ex-Freund Felix. Drei Jahre waren das Erotikmodel und der Österreicher ein glückliches Paar. Doch dann bröckelte die große Liebe, die beiden trennten sich. Fast drei Jahre sind seit dem letzten Treffen vergangen. Felix hätte sich gewünscht, dass damals einiges anders gelaufen wäre. Wird Micaela ihm seine Fehler verzeihen?

Hier finden Sie alle Infos zu „Eating with my Ex“ sowie das zugehörige Bildmaterial (https://drive.google.com/drive/folders/1rcAPVcJWz39IX-ZUEYCSIST9YAXrUjRo?usp=sharing)

Das discovery+ Original „Eating with my Ex“ wird im Auftrag von Warner Bros. Discovery für discovery+ von der UFA Show & Factual produziert. Als Producerin seitens Warner Bros. Discovery zeichnet Simone Klaus verantwortlich.

Über UFA SHOW & FACTUAL

UFA Show & Factual ist ein senderunabhängiger Produzent von Unterhaltungsformaten mit Hauptsitz in Köln. Geschäftsführerin ist Ute Biernat. Mit seinen Produktionen steht UFA Show & Factual für erstklassige Unterhaltung, hochwertig produzierte Shows und emotionales Dokutainment. Zu den Produktionen gehören erfolgreiche Talentshows wie DEUTSCHLAND SUCHT DEN SUPERSTAR (RTL) und DAS SUPERTALENT (RTL), Dating-, Quiz- und Panelshows wie TAKE ME OUT (RTL), WER WEISS DENN SOWAS? (ARD) und SAG DIE WAHRHEIT (SWR) sowie beliebte Factual Entertainment-Formate wie BAUER SUCHT FRAU (ATV und RTL) und HARTZ UND HERZLICH (RTLzwei). Gameshowklassiker wie GEH AUFS GANZE (Sat.1) und DER PREIS IST HEISS (RTL) runden das Portfolio ab. Außerdem hat UFA Show & Factual exklusiv die größte Arktis-Expedition aller Zeiten begleitet und mit EXPEDITION ARKTIS (ARD) eine umfassende High-End-Dokumentation produziert. UFA Show & Factual gehört in Deutschland zur UFA-Gruppe und weltweit zu Fremantle, einem der größten internationalen Produzenten von Entertainmentformaten.

discovery+, der weltweit führende Streaming-Dienst für Non-Fiction- und Real-Life-Entertainment-Inhalte, ist seit 28. Juni 2022 in Deutschland und Österreich verfügbar. Bereits zum Start bietet discovery+ ein umfangreiches Angebot an exklusiven Inhalten und Originals, so dass den Kunden von discovery+ von Beginn an tausende Stunden an Content der verschiedenen Marken und Themenwelten von Warner Bros. Discovery zur Verfügung stehen werden.

discovery+ steht über den Browser unter discoveryplus.com sowie alle gängigen Appstores, wie dem Apple App oder Google Play Store, zur Verfügung. Darüber hinaus kann discovery+ über verschiedene Smart TVs, Spielekonsolen oder Streaming-Geräte genutzt werden. Eine detaillierte Übersicht ist auf http://discoveryplus.de/ zu finden.

Pressekontakt:

Olivia Dittmar
Communications & PR Executive DMAX, TLC & discovery+
Tel.: +49 89 206099 111
Mail: olivia_dittmar@discovery.com

Original-Content von: discovery+, übermittelt durch news aktuell

Artikel zum Thema

Weitere Nachrichten

Sie lesen gerade: 1 Dinner, 2 Ex-Lover – und viele unangenehme Fragen: „Eating with my Ex“ – das neue discovery+ original