21.8 C
London
Dienstag, August 16, 2022
StartMedien / KulturJohanna Bruckner neue Redaktionsleiterin Digital der dpa-infocom

Johanna Bruckner neue Redaktionsleiterin Digital der dpa-infocom

-

Berlin (ots) –

Johanna Bruckner (37) steigt innerhalb der dpa-infocom GmbH zur Redaktionsleiterin Digital auf und führt ab sofort gut 30 Redakteurinnen und Redakteure. Bisher hat sie diese Aufgabe als Teamleiterin wahrgenommen. Die Digitalredaktion des erfolgreichen dpa-Tochterunternehmens produziert mit den dpa-Weblines eines der zentralen Produkte des Konzerns. Zum Portfolio gehören ebenso die weit verbreiteten Live-Ticker, die auf zahlreichen Web-Angeboten von dpa-Kunden aktuelle Informationen zum Ukraine-Krieg oder zu anderen Top-Themen bereitstellen.

„Wir freuen uns, dass wir Johanna Bruckner jetzt als Redaktionsleiterin Digital die Möglichkeit bieten können, ihre journalistische Expertise einzubringen. Unsere Ready-to-publish-Produkte tragen einen wichtigen Teil zum Gesamterfolg der dpa-Gruppe bei. Diesen Weg wollen wir gemeinsam mit Johanna Bruckner weitergehen und ausbauen“, sagt Jirka Albig, Geschäftsführer der dpa-infocom. „Johanna Bruckner hat bewiesen, dass sie eine hervorragende Redaktionsmanagerin ist. Sie versteht es, ein Team weiterzuentwickeln und digitale Services mit hohem Nutzwert für die dpa-Kunden zu produzieren“, sagt dpa-Chefredakteur Sven Gösmann.

Johanna Bruckner kam Anfang des Jahres 2021 von der Online-Redaktion der „Süddeutschen Zeitung“ als Teamleiterin News zur dpa-infocom. Für die „SZ“ hatte sie zuletzt als Korrespondentin in New York gearbeitet. Im Anschluss an das Studium der Kommunikationswissenschaft in München startete Johanna Bruckner im Panoramaressort der SZ-Onlineredaktion ihre journalistische Laufbahn. Nach Stationen als Redakteurin, Textchefin und Homepagechefin in der Münchner Zentrale wechselte sie 2017 nach New York. Von August 2021 an führte sie als Teamleiterin die Digitalredaktion der dpa-infocom.

Über dpa-infocom:

Die dpa-infocom ist eine 100-prozentige Tochter der dpa und spezialisiert auf innovative Informationsdienstleistungen für die digitalen Märkte. dpa-infocom verbindet die Basisformate der dpa-Gruppe zu attraktiven „ready-to-publish“-Produkten und stellt diese in modernen Formaten zur Verfügung. Live-Grafiken und umfangreiche Datenangebote u.a. zu deutschen und internationalen Wahlen, Sportdaten, Kuratierungs-Services, unabhängige Faktenchecks und hochwertige interaktive Grafiken ergänzen das Portfolio. Zur dpa-infocom gehört auch die Service- und Verbraucherredaktion der dpa mit sowohl aktuellen wie auch über den Tag hinaus gültigen Ratgeberinhalten für Digital und Print.

Über dpa:

Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) wurde 1949 gegründet und gehört zu den weltweit führenden unabhängigen Nachrichtenagenturen. dpa beliefert Medien, Unternehmen und Organisationen mit redaktionellen Angeboten. Dazu zählen Texte, Fotos, Videos, Grafiken, Hörfunkbeiträge und andere Formate. Als international tätige Agentur berichtet dpa in sieben Sprachen. Um die 1000 Journalistinnen und Journalisten arbeiten von etwa 150 Standorten im In- und Ausland aus. Gesellschafter der dpa sind rund 170 deutsche Medienunternehmen. Die dpa-Redaktion arbeitet nach den im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unabhängig von Weltanschauungen, Wirtschaftsunternehmen oder Regierungen. Die Zentralredaktion unter der Leitung von Chefredakteur Sven Gösmann befindet sich in Berlin. Die Geschäftsführung um ihren Vorsitzenden Peter Kropsch ist am Unternehmenssitz in Hamburg tätig. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist David Brandstätter (Main-Post GmbH, Würzburg).

Mehr unter www.dpa.com (http://www.dpa.com)(deutsch, englisch, spanisch, arabisch)

Social media: www.dpa.com/de/social-media

Pressekontakt:

dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Jens Petersen
Leiter Konzernkommunikation
Telefon: +49 40 4113 32843
E-Mail: pressestelle@dpa.com

Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel zum Thema

Weitere Nachrichten

Sie lesen gerade: Johanna Bruckner neue Redaktionsleiterin Digital der dpa-infocom