22.8 C
London
Samstag, August 13, 2022
StartPanoramaHörbuch-Tipp: "Kebekus - Was warum wie war"- Neuer Audible Original Podcast mit den Comedians und Geschwistern Carolin und David Kebekus

Hörbuch-Tipp: „Kebekus – Was warum wie war“- Neuer Audible Original Podcast mit den Comedians und Geschwistern Carolin und David Kebekus

-

Berlin (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Die Geschwister Carolin und David Kebekus haben ein inniges Verhältnis und sehr viel gemeinsam: Beide sind Comedians, wohnen in Köln, haben einen gemeinsamen Freundeskreis – und jetzt zusammen sogar ihren ersten Audible Original Podcast: „Kebekus – Was warum wie war“ heißt er – und in dem erzählen Sie, beginnend mit Davids Geburt im Jahr 1984, persönliche, spannende, lustige und durchweg unterhaltsame Geschichten aus ihrer gemeinsamen Vergangenheit. Oliver Heinze verrät Ihnen mehr.

Sprecher: Auf Davids Geburt hat die 4-jährige Carolin regelrecht hingefiebert:

O-Ton 1 (Kebekus, 16 Sek.): „Du kriegst ein Brüderchen, hieß es ja auch immer, du kriegst ein Brüderchen. Und dann dachte ich, ja, der ist ja der Hammer. Und ich hatte in meinem Gefühl den ja auch bestellt. Ich hab diesen Bruder ja bestellt, beim Universum oder Gott oder bei den Eltern. Und dann haben die gesagt, gut, dann besorgen wir so was.“

Sprecher: Ihr Brüderchen kommt auf die Welt, wächst und gedeiht und lässt sich auch vom Ernst des Lebens nicht unterkriegen:

O-Ton 2 (Kebekus, 4 Sek.): „In der ersten Klasse is ja auch nich Schule…“ „Ne!“ „…dat is Kindergarten mit Stiften.“

Sprecher: Beim gemeinsamen Durchblättern der alten Fotoalben kommen aber auch die heiklen Momente zur Sprache.

O-Ton 3 (Kebekus, 12 Sek.): „Irgendwie haben wir dann gespielt, und das war wirklich nett und freundlich. Und dann hat die Carolin gesagt: Oh, ich glaub ich hol mal wen. Ich hole jetzt die böse Carolin – und dann hat die Carolin quasi mit 10 die böse Version von sich gespielt.“

Sprecher: Natürlich gehen auch gesellschaftspolitische Ereignisse über die Jahre nicht an den Geschwistern vorbei, beispielsweise der Todestag von Freddie Mercury:

O-Ton 4 (Kebekus, 10 Sek.): „Ja, der Freddie Mercury, der war ganz krank, der hatte Aids und jetzt ist der heute daran gestorben – und dann haben wir geweint. In meiner Vorstellung war das auch ein Kumpel vom Papa halt.“

Abmoderationsvorschlag: Mehr unterhaltsame Geschichten von den Geschwistern Carolin und David hören Sie ab sofort im neuen Audible Original Podcast „Kebekus – Was warum wie war“. 36 Jahres-Folgen wird’s geben – und jede hat ein Oberthema, wie zum Beispiel Beziehung, Pubertät oder Schule. Weitere Infos dazu finden Sie unter www.audible.de/ep/hoerbuch-tipp.

Pressekontakt:

Audible GmbH
Silvia Jonas
Tel.: 030-310 191 132
Mail: silvia.jonas@audible.de

Original-Content von: Audible GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel zum Thema

Weitere Nachrichten

Sie lesen gerade: Hörbuch-Tipp: „Kebekus – Was warum wie war“- Neuer Audible Original Podcast mit den Comedians und Geschwistern Carolin und David Kebekus