31.9 C
London
Freitag, August 12, 2022
StartWirtschaftLED-Industriebeleuchtung: Jetzt bis zu 90 Prozent Energiekosten und CO2 sparen

LED-Industriebeleuchtung: Jetzt bis zu 90 Prozent Energiekosten und CO2 sparen

-

Köln (ots) –

Ob Industrie-, Logistik- oder Lagerhalle, Büro- oder Gewerberäume: Unternehmen, die auf hocheffiziente LED-Beleuchtung umstellen, können bis zu 90 Prozent Energie und entsprechend Stromkosten und CO2 sparen. Dadurch amortisieren sich die Investitionen im Schnitt in zweieinhalb Jahren. Auch eine Umrüstung bei laufendem Betrieb lässt sich schnell und kostengünstig umsetzen, wenn leicht montierbare LED-Systeme wie von LED Technics Germany (https://led-technics-germany.de/) genutzt werden. Den höchsten Einspareffekt erzielt, wer zusätzlich intelligente, tageslicht- oder präsenzabhängige Steuerungen nutzt.

Schnelle Amortisation und 20 Prozent Förderzuschuss

Noch schneller rechnet sich die Anschaffung, wenn eine staatliche Förderung für energetische Sanierungsmaßnahmen beantragt wird, zum Beispiel beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) (https://www.bafa.de/DE/Energie/Effiziente_Gebaeude/effiziente_gebaeude_node.html;jsessionid=9488EE1B0A6CDAD9F102BED75F26C826.2_cid387). Firmen erhalten dort für ihre LED-Umrüstung einen Investitionszuschuss in Höhe von 20 Prozent. Förderfähig sind der komplette Leuchtentausch in Bestandsgebäuden samt Planungen sowie der Einbau intelligenter Steuerungen. Mehr Informationen zu den Förderbedingungen gibt es unter https://ots.de/RTtqKg

Pressekontakt:

LED Technics Germany GmbH
Andreas Kreuss
Geschäftsführer
Kelvinstraße 33-06
50996 Köln
+49 (0) 221 177 307 00
info@led-technics-germany.de
www.led-technics-germany.de

Pressekontakt:
Sturat Kommunikation
Meike Sturat
+49 221 99 86 507
+49 177 28 33 278
m.sturat@sturat-kommunikation.de

Original-Content von: LED Technics Germany GmbH, übermittelt durch news aktuell

Artikel zum Thema

Weitere Nachrichten

Sie lesen gerade: LED-Industriebeleuchtung: Jetzt bis zu 90 Prozent Energiekosten und CO2 sparen