19 C
London
Dienstag, August 9, 2022
StartPanoramaPressekonferenz: DLRG zieht Bilanz zur Mitte des Sommers / Aktuelle Zahlen zu Todesfällen durch Ertrinken

Pressekonferenz: DLRG zieht Bilanz zur Mitte des Sommers / Aktuelle Zahlen zu Todesfällen durch Ertrinken

-

Bad Nenndorf (ots) –

Der Sommer geht allmählich in die zweite Hälfte. Das nimmt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) zum Anlass, um eine Zwischenbilanz zu ziehen: Wie verläuft die diesjährige Badesaison bislang? Wie viele Menschen sind bei Badeunfällen ums Leben gekommen? Wie steht es derzeit um die Wassersicherheit? Diese Fragen beantwortet die DLRG während einer Pressekonferenz und lädt Medienvertreterinnen und -vertreter dazu ein. Termin findet statt am

Donnerstag, den 4. August 2022, um 10:30 Uhr,

DLRG Station am Südstrand

Zufahrt über „Zur Niebymole“ (bis zum Parkplatz)

in 24351 Damp

Die Statements halten:

– Ute Vogt – Präsidentin der DLRG
– Frank Villmow – Leiter Verbandskommunikation der DLRG
– Jochen Möller – Landesverbandspräsident der DLRG Schleswig-Holstein

Im Anschluss an die Wortbeiträge demonstrieren Einsatzkräfte der DLRG Rettungen von Personen im Wasser. Es steht auch ein Begleitboot bereit, von dem aus Journalistinnen und Journalisten fotografieren und filmen können. Für radio- und fernsehtaugliche O-Töne stehen die Redner im Anschluss an das Pressegespräch zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich bis zum 3. August per Mail an presse@dlrg.de an. Anfragen im Vorfeld richten Sie bitte ebenfalls an diese Mailadresse. Informationen und Grafiken zur Zwischenbilanz der Todesfälle durch Ertrinken im Sommer 2022 werden nach dem Pressetermin unter dlrg.de/presse (https://www.dlrg.de/informieren/die-dlrg/presse/) zur Verfügung gestellt.

Pressekontakt:

Martin Holzhause
Leiter Pressestelle
Telefon: 05723 955 442
Mobil: 0162 175 12 04
E-Mail: presse@dlrg.de

Original-Content von: DLRG – Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, übermittelt durch news aktuell

Artikel zum Thema

Weitere Nachrichten

Sie lesen gerade: Pressekonferenz: DLRG zieht Bilanz zur Mitte des Sommers / Aktuelle Zahlen zu Todesfällen durch Ertrinken