16.7 C
London
Mittwoch, Oktober 5, 2022
PanoramaAIDAprima: Mitreißende Schiffsinszenierung auf den Hamburg Cruise Days

AIDAprima: Mitreißende Schiffsinszenierung auf den Hamburg Cruise Days

-

Hamburg (ots) –

Am Samstagabend war das Kreuzfahrtschiff AIDAprima der Star auf der Bühne der Hamburg Cruise Days. Gemeinsam mit der MSC Magnifica „tanzte“ sie vor dem Hintergrund eines blau erleuchteten Hafens einen faszinierenden „Pas de Deux on blue“. Begleitet wurde die aufwendige Inszenierung von einer eindrucksvollen Lichtshow, einem Drohnenballett und Musik.

„Wir freuen uns, mit AIDAprima Teil dieser imposanten Lichtinszenierung zu sein. Nicht nur der Himmel über der Elbe wurde zum Strahlen gebracht, sondern auch viele Gesichter der Hamburger und Besucher, die sich lange nach solch einem Event voller Gänsehautmomente und Urlaubsfreude gesehnt haben“, so Hansjörg Kunze, Vice President Communication & Sustainability.

Die Hamburg Cruise Days enden am heutigen Sonntag mit dem Auslaufen von AIDAsol. Mehr als 120.000 Besucher hat das Kreuzfahrtfestival angezogen.

Informationen zu Kreuzfahrten mit AIDA ab Hamburg und vielen weiteren Reiseabgeboten im Reisebüro, im AIDA Kundencenter unter der Telefonnummer 0381/202 707 07 oder auf www.aida.de.

Pressekontakt:

AIDA Cruises
Hansjörg Kunze
Vice President Communication & Sustainability
presse@aida.de
Bildmaterial auf www.aida.de/presse

Original-Content von: AIDA Cruises, übermittelt durch news aktuell

Weitere Nachrichten

Aktuelle Nachrichten: AIDAprima: Mitreißende Schiffsinszenierung auf den Hamburg Cruise Days