16.6 C
London
Montag, Oktober 3, 2022
PanoramaPrime Video baut mit umfangreichen Investitionen in deutsche Produktionen seine Position als umfassendes Entertainment-Angebot für Zuschauer aus

Prime Video baut mit umfangreichen Investitionen in deutsche Produktionen seine Position als umfassendes Entertainment-Angebot für Zuschauer aus

-

München (ots) –

Bei Prime Video Presents Deutschland kündigt Prime Video neue Projekte mit Joko Winterscheidt, Martina Hill, der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft und Radsportlegende Jan Ullrich an, stellt den neuen Original Film Silber (AT)vor und den Cast der vierten Staffel von LOL: Last One Laughing

Prime Video kündigt den Start von Paramount+ und discovery+ als Prime Video Channels an und neue Prime Video Kino-Highlights für Amazon-Kunden zum Kaufen oder Leihen, darunter Bullet Train und GuglhupfgeschwaderAlle Pressematerialien und Bilder zu den vorgestellten Formaten hier. (https://schlicht.de/prime-video/dt-originals-2022/) Bilder von der Veranstaltung hier. (https://www.dropbox.com/sh/ngq28zaohyv6jui/AAA6Ay_RKIkRMs7HNFFZUdsMa?dl=0) Prime Video erhöht die Schlagzahl seiner deutschen Original-Produktionen: Auf seinem heutigen Showcase-Event Prime Video Presents Deutschland kündigte Deutschlands beliebtester Video-Streamingdienst neue Projekte mit namhaften Größen aus Unterhaltung und Sport an, gibt erste Einblicke in kommende Highlights für 2022 und 2023 und unterstreicht sein umfassendes Entertainment-Angebot für deutsche Zuschauer mit der Ankündigung neuer Prime Video Channels und kommender Highlights zum Kaufen und Leihen – über Prime Video.

Neue deutsche Original-Produktionen sind … eine geheimnisvolle, neue Show von und mit Star-Entertainer Joko Winterscheidt (https://www.imdb.com/name/nm3194859/?ref_=nv_sr_srsg_0), die Sketch-Comedy Show HILLarious mit Martina Hill (https://www.imdb.com/name/nm1400170/?ref_=fn_al_nm_1), der Original Film Silber(AT) nach der Romanreihe von Kerstin Gier (https://www.imdb.com/name/nm3440760/?ref_=nv_sr_srsg_0), die Doku-Serie Jan Ullrich -Der Gejagte (AT)über und mit Tour de France-Sieger Jan Ullrich (https://www.imdb.com/name/nm1426279/?ref_=nv_sr_srsg_1), eine All or Nothing-Doku-Serie über den Weg der Fußball-Herren zur und bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022, sowie die vierte Staffel von LOL: Last One Laughing, für Prime Video die Stars Martina Hill, Cordula Stratmann (https://www.imdb.com/name/nm0833599/?ref_=nv_sr_srsg_0), Moritz Bleibtreu, (https://www.imdb.com/name/nm0001953/?ref_=nv_sr_srsg_0)Hazel Brugger (https://www.imdb.com/name/nm6891281/?ref_=nv_sr_srsg_0), Michael Mittermeier (https://www.imdb.com/name/nm0594152/?ref_=fn_al_nm_1), Jan van Weyde (https://www.imdb.com/name/nm2192309/?ref_=nv_sr_srsg_0), Elton (https://www.imdb.com/name/nm0255776/?ref_=fn_al_nm_1) und Kurt Krömer (https://www.imdb.com/name/nm1872692/?ref_=nv_sr_srsg_1) ankündigte. Prime-Mitglieder dürfen sich zudem im Frühjahr 2023 auf Til Schweigers Film Lieber Kurt freuen, der nur wenige Monate nach Kinostart exklusiv bei Prime Video zu sehen sein wird.

Als Teil seines umfassenden Entertainment-Angebots erweitert Prime Video seine Auswahl an Prime Video Channels mit neuen Streamingdiensten: discovery+ wird schon demnächst bei Prime Video als zubuchbare Option für Prime-Mitglieder starten, Paramount+ folgt bald darauf. Darüber hinaus haben alle Amazon-Kunden bei Prime Video stets Zugriff auf die neuesten Kinofilme zum Kaufen und Leihen. Zu den kommenden Highlights gehören Marvels Thor: Love and Thunder, der deutsche Kinoerfolg Guglhupfgeschwader, Bullet Train mit Brad Pitt, Black Adam mit Dwayne „The Rock“ Johnson, Ticket to Paradise mit Julia Roberts und George Clooney sowie die Fortsetzungen von Schule der magischen Tiere, Aquaman und John Wick.

„Wir werden weiter im deutschsprachigen Raum investieren, um Zuschauern bei Prime Video die größte Auswahl und Vielfalt an Serien, Filmen und Sport zu bieten“, sagt Kaspar Pflüger, Country Director DACH bei Prime Video. „Wir wollen Prime Video-Zuschauern größtmögliche Vielfalt mit gleichzeitig höchster Flexibilität bieten – von kostenlos mit Werbung verfügbaren Inhalten bei Amazon Freevee über die besten Serien, Filme und Live-Sport im Rahmen einer Prime-Mitgliedschaft, Prime Video Channels als Zusatz-Option für noch mehr Auswahl, bis zu den neuesten Kino-Highlights und mehr zum Kaufen und Leihen.“

„Unsere Ambition für unsere Deutschen Originals wächst von Jahr zu Jahr“, sagt Philip Pratt, Leiter Deutsche Originals bei Amazon Studios. „Prime-Mitglieder können sich auf einige unserer bisher größten Produktionen freuen, darunter die Fantasyserie Der Greif, das 80er Jahre Gangsterepos Luden und die Serienadaption von Sebastian Fitzeks Die Therapie. Wir veröffentlichen Formate mit einigen der besten Kreativen im deutschsprachigen Raum, darunter Joko Winterscheidt, Martina Hill, Teddy Teclebrhan und vielen mehr. Und wir bringen Zuschauer näher an ihre Idole als jemals zuvor, mit Dokumentationen über Rap-Phänomen Apache 207, Rad-Legende Jan Ullrich und die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft.“

Alle Neuigkeiten, die bei Prime Video Presents vorgestellt wurden:

– LOL: Last One Laughing, die für den Deutschen Fernsehpreis nominierte Comedy-Show startet im April 2023 in ihre vierte Staffel. Prime Video nennt erste Teilnehmer der neuen Folgen: Mit Cordula Stratmann, Moritz Bleibtreu, Martina Hill, Kurt Krömer, Hazel Brugger, Michael Mittermeier, Elton und Jan van Weyde dürfen sich Prime-Mitglieder auf absolute Extraklasse im komischen Fach freuen. Die deutsche Version von LOL: Last One Laughing ist eine Produktion von Constantin Entertainment. Produzent ist Otto Steiner (https://www.imdb.com/name/nm0825981/?ref_=fn_al_nm_1), Executive Producerin ist Anna Franz (https://www.imdb.com/name/nm13578938/).
– Neue Show für Joko Winterscheidt: Der Entertainer produziert derzeit eine neue Original Show exklusiv für Prime Video. Worum es genau geht? Noch geheim! Joko: „Ich werde ab Anfang nächsten Jahres bei Prime Video zu sehen sein. Es wird anders, es wird krass, sogar sehr krass. Es wird einen vielleicht sogar verstört zurücklassen. Schaut’s Euch einfach an!“
– HILLarious heißt die neue Original Sketch-Comedyshow von Martina Hill. In der Show schlüpft Martina Hill auf ihre unnachahmliche Art in diverse Rollen und lädt sich prominente Gäste für besondere Sketche ein, die sich wie ein roter Faden durch jede der acht Episoden ziehen. Fans können sich im Frühjahr 2023 auf ein Wiedersehen mit altbekannten und beliebten Figuren und auch auf neue Charaktere freuen. Die Show wird von Redseven Entertainment in Zusammenarbeit mit Hillux Film- und Fernsehproduktion für Prime Video produziert. Produzent ist Georg Kappenstein (https://www.imdb.com/name/nm1149381/), als Executive Producer ist Sebastian Benthues (https://www.imdb.com/name/nm2824083/)
– Silber (AT) ist ein neuer Original Film nach der gleichnamigen Bestseller-Romanreihe von Kerstin Gier.Ein internationaler, junger Cast verkörpert die beliebten Figuren der erfolgreichen Buchreihe. Zu sehen sind unter anderem Jana McKinnon (https://www.imdb.com/name/nm3317244/) (Wir Kinder vom Bahnhof Zoo) als Liv, Rhys Mannion (https://www.imdb.com/name/nm12118774/) (It Is In Us All) als Henry, Chaneil Kular (https://www.imdb.com/name/nm9894581/) (Sex Education) als Arthur, Josephine Blazier (https://www.imdb.com/name/nm10600495/) als Anabel, Théo Augier (https://www.imdb.com/name/nm8914388/) als Grayson, Efeosa Afolabi (https://www.imdb.com/name/nm10198754/) als Jasper, Riva Krymalowski (https://www.imdb.com/name/nm8528150/) (Als Hitler das rosa Kaninchen stahl) als Mia, Nicolette Krebitz (https://www.imdb.com/name/nm0470514/) (Preis der Freiheit) als Ann und Samirah Breuer (https://www.imdb.com/name/nm11536609/) (Der Greif, One Night Off) als Persephone.Silber (AT) ist eine Produktion von Constantin Film für Amazon Studios. Helena Hufnagel (https://www.imdb.com/name/nm6433160/) führt Regie. Produzentin ist Lena Schömann (https://www.imdb.com/name/nm2264541/). Das Drehbuch stammt von Sina Flammang (https://www.imdb.com/name/nm6592898/). Drehbuchmitarbeit: Christian Ditter (https://www.imdb.com/name/nm0228542/).
– Jan Ullrich – Der Gejagte (AT): Die vierteilige Hochglanzdokumentation wirft einen kritischen Blick auf die Karriere, die Erfolge und auch die Abstürze des Ausnahmeathleten Jan Ullrich. Dabei beleuchtet er persönlich seinen Weg – umfassend, ehrlich und exklusiv: „In letzter Zeit ist sehr viel über mich berichtet worden, Positives und Negatives. Jetzt ist es Zeit, dass ich mal meine Geschichte erzähle, die ganze Geschichte, wie ich vom Jäger zum Gejagten wurde. Ich möchte euch gerne mitnehmen auf eine Reise durch mein Leben. Mit allen Turbulenzen, Rückschlägen und Herausforderungen“. Produziert wird die vierteilige Doku-Serie von Constantin Dokumentation. Produzentin ist Susanne Laermann, als Executive Producer tritt Jan Klophaus (https://www.imdb.com/name/nm1650434/?ref_=nv_sr_srsg_0) auf, die Regie führt Sebastian Dehnhardt (https://www.imdb.com/name/nm0215003/?ref_=nv_sr_srsg_0).
– Nach exklusiven Einblicken in das Vereinsleben der Spitzenclubs Borussia Dortmund und FC Bayern München bringt Prime Video jetzt Fans ins absolute Heiligtum des deutschen Profi-Fußballs, die deutsche Herren Fußballnationalmannschaft. Eine sechsteilige All or Nothing-Dokuserie folgt dem Team von Bundestrainer Hansi Flick auf dem Weg zur und bei der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022und zeigt Fans was beim Turnier vor und hinter den Kulissen geschieht. Die Doku-Serie wird von Amazon Studios in Zusammenarbeit mit UFA Documentary und in Koproduktion mit Stereo Films produziert. Regie führt Christian Twente (https://www.imdb.com/name/nm1475744/?ref_=nv_sr_srsg_0), Produzent ist Marc Lepetit (https://www.imdb.com/name/nm0503277/?ref_=nv_sr_srsg_0).

Exklusive Updates, Startdaten und Sneak Peaks bereits angekündigter Amazon Originals:

– Der Greif: Die sechsteilige, actionreiche, emotionale und spannende deutsche Fantasy-Serie nach dem Roman von Wolfgang Hohlbein startet Mitte 2023 bei Prime Video. Produziert wird Der Greif von W&B Television in Kooperation mit DogHaus Film für Amazon Studios, Showrunner und Serienschöpfer sind Erol Yesilkaya & Sebastian Marka.
– Luden: Das Gangsterepos auf der Reeperbahn der 80er Jahre startet im Frühjahr 2023. Die sechsteilige High-End-Serie wird von NEUESUPER produziert, Produzenten sind Rafael Parente, Simon Amberger (https://www.imdb.com/name/nm3062371/?ref_=fn_al_nm_1) und Korbinian Dufter (https://www.imdb.com/name/nm4016585/?ref_=fn_al_nm_1).
– Die Therapie: Im Herbst 2023 startet die sechsteilige Psychothriller-Serie nach Sebastian Fitzek (https://www.imdb.com/name/nm4443178/?ref_=fn_al_nm_1)s gleichnamigem Bestseller. Die Amazon Original Serie wird von Ziegler Film realisiert. Produziert wird die Serie von Regina Ziegler (https://www.imdb.com/name/nm0956133/?ref_=fn_al_nm_1) (Abgeschnitten, Weissensee) und Barbara Thielen (https://www.imdb.com/name/nm0857960/?ref_=fn_al_nm_1) (Passagier 23,Der Amsterdam-Krimi).
– German Crime Story: Gefesselt ist Prime Videos erste True Crime-Serie aus Deutschland. Anfang 2023 sehen Prime-Mitglieder die sechsteilige Serie produziert von Neue Bioskop Television exklusiv für Prime Video. In den Hauptrollen spielen Oliver Masucci (https://www.imdb.com/name/nm0557908/?ref_=fn_al_nm_1) und Angelina Häntsch (https://www.imdb.com/name/nm2255443/?ref_=nv_sr_srsg_0), Produzent ist Dietmar Güntsche (https://www.imdb.com/name/nm0351627/?ref_=fn_al_nm_1).
– Apache bleibt gleich: Die 90-minütige Original Dokumentation startet am 23. September 2022 und gibt erstmals Einblicke in das Leben von Volkan Yaman aka Apache 207 (https://apache207.de/), einer der aktuell am meisten gestreamten deutschen Rapstars. Die 90-minütige Amazon Original Dokumentation wurde von W&B Television im Auftrag für Amazon Studios produziert.
– Die Discounter und ihr wahnwitziger Alltag bei Feinkost Kolinski in Altona gehen ab 11. November in die zweite Staffel. Die für Grimme Preis und Blauer Panther nominierte Exclusive Serie wird von Christian Ulmen (https://www.imdb.com/name/nm1214637/?ref_=nv_sr_srsg_0) und Carsten Kelber (https://www.imdb.com/name/nm1097740/?ref_=nv_sr_srsg_0) für Pyjama Pictures produziert.
– Sachertorte: Auch für den mitreißenden Liebesfilm gibt es ein Startdatum. Ab 18. November 2022 können Prime-Mitglieder den in Wien und Berlin gedrehten Film von DCM Pictures für Amazon Studios sehen. In den Hauptrollen spielen Max Hubacher (https://www.imdb.com/name/nm4056269/?ref_=nv_sr_srsg_0) und Maeve Metelka (https://www.imdb.com/name/nm11015143/?ref_=fn_al_nm_1). Produzentz:innen sind Kirstin Wille (https://www.imdb.com/name/nm3062721/?ref_=nv_sr_srsg_3), Christoph Daniel (https://www.imdb.com/name/nm3145487/?ref_=nv_sr_srsg_0) und Marc Schmidheiny (https://www.imdb.com/name/nm3147061/?ref_=nv_sr_srsg_0).
– Love Addicts: Prime Video veröffentlicht den ersten Teaser-Trailer und das Startdatum für Love Addicts. Die acht halbstündigen Episoden der neuen Comedy-Serie mit Annette Frier (https://www.imdb.com/name/nm0295568/?ref_=nv_sr_srsg_0), Malaya Stern Takeda (https://www.imdb.com/name/nm11971239/?ref_=nv_sr_srsg_0), Dimitri Abold (https://www.imdb.com/name/nm6334983/?ref_=nv_sr_srsg_0), Magdalena Laubisch (https://www.imdb.com/name/nm12299546/?ref_=fn_al_nm_1) und Anselm Bresgott (https://www.imdb.com/name/nm5872720/?ref_=nv_sr_srsg_0) sind ab 30. November 2022 bei Prime Video verfügbar.
– Friedliche Weihnachten: Prime Videos erste Weihnachtsserie startet am 9. Dezember 2022 mit allen sechs Episoden am Stück. Produziert wurde die Original Serie von The Amazing Film Company und Produzent Thomas Peter Friedl (https://www.imdb.com/name/nm0295073/?ref_=nv_sr_srsg_0). Darsteller sind u.a. Valerie Huber (https://www.imdb.com/name/nm6829736/), Timur Bartels, Uwe Ochsenknecht (https://www.imdb.com/name/nm0643805/?ref_=fn_al_nm_1), Esther Schweins (https://www.imdb.com/name/nm0777806/?ref_=nv_sr_srsg_0) und Wayne Carpendale (https://www.imdb.com/name/nm0139265/).
– Save Me (AT): Prime Video zeigt erste Bilder von den Dreharbeiten der neuen Original Serie nach dem Erfolgsroman von Mona Kasten (https://www.monakasten.de/). Das Video mit den Hauptdarstellern Harriet Herbig-Matten (https://www.imdb.com/name/nm8445337/?ref_=nv_sr_srsg_0) und Damian Hardung (https://www.imdb.com/name/nm3784578/?ref_=nv_sr_srsg_0) sehen Sie hier. Produziert wird die sechsteilige Serie von UFA Fiction, Produzenten sind Ceylan Yildirim (https://www.imdb.com/name/nm2102151/?ref_=nv_sr_srsg_0) und Markus Brunnemann (https://www.imdb.com/name/nm0116344/?ref_=nv_sr_srsg_0).

– Ende – Über Prime Video Prime Video bietet Kund:innen eine umfangreiche Auswahl an Filmen, Serienepisoden und Sport, die auf praktisch jedem Gerät angesehen werden können.

– In Prime enthalten: Prime-Mitglieder genießen unbegrenztes Streaming tausender Filme und Serienepisoden, darunter deutsche Amazon Originals wieWir Kinder vom Bahnhof Zoo, LOL: Last One Laughing, FC Bayern – Behind the Legend, Deutschland89, BEAT, One Night Off undpreisgekrönte internationale Amazon Original Serien und Filme wie dieEmmy- und Golden Globe-Gewinner The Marvelous Mrs. Maisel und Fleabag, denOSCAR-Gewinner Sound of Metal, denGolden Globe-Gewinner und OSCAR-nominierten Borat Anschluss Moviefilm, die OSCAR-Nominierten Being the Ricardos, Time und One Night in Miami,sowie Der Herr der Ringe: Die Ringe der Macht, The Boys, Der Prinz aus Zamunda 2, The Tomorrow War, Tom Clancy’s Jack Ryan, Das Rad der Zeit und Upload. Zusätzlich stehen lizensierte Inhalte zur Verfügung.
– Live Sport: Prime Video zeigt exklusiv das Top-Spiel der UEFA Champions League am Dienstag, insgesamt 16 Spiele pro Saison, inklusive der Highlights aller anderen Begegnungen des Dienstags. Die Spiele sind für Prime-Mitglieder ohne zusätzliche Kosten über die Prime Video App auf zahlreichen Geräten und online verfügbar.
– Prime Video Channels: Prime-Mitglieder können Channels individuell buchen, darunter STARZPLAY, ARD Plus, ZDF Select, Discovery Channel, Sony Channel, AXN, GEO Television und Filmtastic – ohne zusätzliche App, unabhängig von Bundles und jederzeit kündbar. Alle 38 linearen Kanäle von ARD und ZDF sind ohne zusätzliche Kosten in der bestehenden Prime-Mitgliedschaft enthalten. Eine Übersicht der Channels gibt es unter de/channels.
– Amazon Freevee: Amazon Freevee ist ein werbeunterstützter Video-Streaming-Service und bietet Kund:innen mit und ohne Prime-Mitgliedschaft eine Premium-Auswahl an Filmen und Serienepisoden, darunter auch exklusive Original Serien, ohne zusätzliche Kosten. Amazon Freevee kann über die Freevee App auf Fire TV und über die Amazon Webseite (de/freevee) gestreamt werden. Der Freevee Channel ist auch über die Prime Video App auf Smart-TVs, Mobilgeräten, Fire Tablets, Echo Show und anderen Streaming-Geräten verfügbar, die werbeunterstützte Kanäle unterstützen.
– Kaufen oder Leihen: Zehntausende Titel sind für alle Amazon Kund:innen digital zum Leihen oder Kaufen verfügbar, darunter Film-Neuerscheinungen und aktuelle TV-Serien.
– Schneller Zugriff: Kund:innen können Prime Video zu Hause oder unterwegs auf hunderten kompatiblen Geräten streamen – im Web oder mit der Prime Video App auf Smartphones, Tablets, Set-Top-Boxen, Spielkonsolen und ausgewählte Smart-TVs. Eine Liste aller kompatiblen Geräte findet man hier (https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=GKE2YYEA6GB62ULS).
– Unglaubliches Seherlebnis: Prime Video bietet das beste Seherlebnis mit ausgewählten Inhalten in 4K Ultra HD und High Dynamic Range (HDR). Kund:innen blicken mit exklusivem X-Ray-Access von IMDb hinter die Kulissen ihrer Lieblingsfilme und -serien und genießen diese dank der Downloadfunktion auch unterwegs offline.

Mehr über Prime Weltweit genießen mehr als 200 Millionen zahlende Prime-Mitglieder die Vorteile von Prime. Für Kund:innen in Deutschland und Österreich bedeutet das: unbegrenztes Streaming tausender Filme und Serienepisoden mit Prime Video, unbegrenzten Zugriff auf über zwei Millionen Songs mit Prime Music, Prime Reading, Amazon Photos, Prime Gaming sowie Premiumzugang zu Blitzangeboten. Darüber hinaus profitieren Prime-Mitglieder von unbegrenztem, kostenlosem Premiumversand von Millionen von Artikeln sowie Gratis Same-Day Lieferung in mehr als 20 deutschen Metropolregionen, und der Möglichkeit, ihre Amazon-Pakete kostenlos über den Amazon-Hub abzuholen und zurückzusenden – ein kontaktloser Abholservice ohne zusätzliche Kosten. In Berlin, Potsdam, Hamburg und München steht Prime-Mitgliedern Amazon Fresh zur Verfügung, damit sie ihren kompletten Wocheneinkauf inklusive frischem Obst und Gemüse, Fleisch und Fisch, Bio-Produkten sowie allen wichtigen Produkten des täglichen Bedarfs bequem online erledigen können. Darüber hinaus können Kund:innen im südhessischen Raum um Frankfurt und Darmstadt, in Kassel, in Würzburg im Raum Gießen und Marburg, sowie auch im Raum Mainz und Wiesbaden im tegut…bei Amazon Webshop oder über die Amazon App bei einer lokalen tegut… Filiale online bestellen. Prime ist für einen Mitgliedsbeitrag von 89 Euro im Jahr oder 8,99 Euro pro Monat erhältlich. Kund:innen, die Prime noch nicht kennen, können den Service unter amazon.de/prime 30 Tage lang gratis nutzen.

Über Amazon Amazon wird von vier Grundprinzipien geleitet: Fokus auf Kund:innen statt auf den Wettbewerb, Leidenschaft fürs Erfinden, Verpflichtung zu operativer Exzellenz und langfristiges Denken. Amazon strebt danach, das kundenorientierteste Unternehmen, der beste Arbeitgeber und der sicherste Arbeitsplatz der Welt zu sein. Kundenrezensionen, 1-Click Shopping, personalisierte Empfehlungen, Prime, Versand durch Amazon, AWS, Kindle Direct Publishing, Kindle, Fire Tablets, Fire TV, Amazon Echo, Alexa, Just-Walk Out-Technologie, Amazon Studios und The Climate Pledge sind nur einige Beispiele, für die Amazon Pionierarbeit geleistet hat. Mehr Informationen unter aboutamazon.de und @AmazonNewsDE (https://twitter.com/amazonnewsde).

Für weitere Informationen:

Amazon Deutschland Services GmbH

Public Relations

Marcel-Breuer-Str. 12

80807 München

Telefon: 089 35803-530

Telefax: 089 35803-481

E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Prime Video ist die Handelsbezeichnung der Amazon Digital Germany GmbH (USt-ID: DE 250923069, Handelsregister München HRB 181149), ansässig in der Domagkstraße 28, 80807 München

Pressekontakt:

Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Nachrichten

Aktuelle Nachrichten: Prime Video baut mit umfangreichen Investitionen in deutsche Produktionen seine Position als umfassendes Entertainment-Angebot für Zuschauer aus