15.9 C
London
Montag, Oktober 3, 2022
Gesundheit / MedizinNeue Folge des Apotheken Umschau-Podcasts "Siege der Medizin": "Warum Apotheken die Medizin besser machen - Die Geschichte der Pharmazie"

Neue Folge des Apotheken Umschau-Podcasts „Siege der Medizin“: „Warum Apotheken die Medizin besser machen – Die Geschichte der Pharmazie“

-

Baierbrunn (ots) –

Sie sind ein Pfeiler in unserem Gesundheitssystem und eine wichtige Säule der Gesundheitsversorgung – mit einer langen Geschichte, die bis zu den Anfängen der Medizin zurückreicht. Alles über die spannende Entwicklung der Apotheken und des Apothekerberufs erzählt Schauspieler Ulrich Noethen in der neuen Folge des medizinhistorischen Podcasts von gesundheit-hören.de, dem Audio-Angebot der Apotheken Umschau.

Der Gang in die Apotheke ist heute eine Selbstverständlichkeit – denn die Apotheken sind so präsent, dass wir sie oft gar nicht mehr wahrnehmen. Auch wenn das Wort „Apotheke“ aus dem Altgriechischen stammend lediglich „Lagerraum“ bedeutet, handelt es sich natürlich um viel mehr als das: nämlich um Orte mit geballtem Wissen und einer langen Geschichte. So gab es im antiken Griechenland bereits eine Art Trennung zwischen Ärzt:innen und Heilpflanzenkundigen, die den Arzt mit getrockneten Pflanzen versorgten. Bereits ab dem 8. Jahrhundert entstanden in Bagdad die ersten Apotheken im heutigen Sinn, und der älteste Beleg für eine Apotheke in Deutschland stammt aus dem Jahr 1241!

Und auch wenn mit dem Siegeszug der pharmazeutischen Industrie im 19. Jahrhundert die Verfügbarkeit von Medikamenten aus großen Fabriken in den Vordergrund rückte, waren es oft die Apothekerinnen und Apotheker, die die Entwicklung der Pharmazeutika vorantrieben.

Wussten Sie zum Beispiel, dass einer der auch heute noch am häufigsten in Kopfschmerzmedikamenten eingesetzten Wirkstoffe auf das Verfahren eines Apothekers zurückgeht? Und dass derselbe Apotheker noch ein weiteres Mittel entwickelte, das es heute garantiert nicht mehr in der Apotheke zu kaufen gibt? Worum es geht – und warum der Apothekerberuf auch in Zukunft unersetzlich bleiben wird, hören Sie in der neuen Folge von „Siege der Medizin“: https://www.apotheken-umschau.de/podcast/serie/siege-der-medizin-804639.html

Expert:innen in dieser Folge:

Prof. Dr. Sabine Anagnostou.

Mehr Infos: https://www.uni-marburg.de/de/fb16/igphmr/personaldir/anagnostou

Prof. Dr. Theodor Dingermann.

Mehr Infos: https://ots.de/sPJlfb

Alle Themen und Termine der zweiten Staffel von „Siege der Medizin“:

Folge 09 (28.04.) Wie der Brutkasten Leben rettet. Die Geschichte des Inkubators

Folge 10 (11.05.) Die Impfung: der größte Sieg der Medizin? Wie Vakzine erfunden wurden

Folge 11 (25.05.) Operation am schlagenden Herzen. Die Geschichte der Kardiologie

Folge 12 (08.06.) Wenn fremde Organe Leben retten. Die Geschichte der Organtransplantation

Folge 13 (22.06.) Von Zahnwürmern zum digitalen Zahnabdruck. Die Entwicklung der Zahnmedizin

Folge 14 (06.07.) Schmerzen besiegen – und warum das nicht ungefährlich ist. Die Geschichte der Schmerzmedizin

Folge 15 (20.07.) Der erfolgreiche Kampf um die Sehkraft. Die Geschichte der Augenheilkunde

Folge 16 (03.08.) Warum Medizin auch schön macht. Die Geschichte der plastischen Chirurgie

Folge 17 (17.08.) Letzte Hilfe. Die Geschichte der Palliativmedizin.

Folge 18 (31.08.) Wie Medizin beim Sex hilft. Die Geschichte der Aphrodisiaka und Potenzmittel

Folge 19 (14.09.) Warum Apotheken die Medizin besser machen. Die Geschichte der Pharmazie

„Siege der Medizin“ auf einen Blick:

Der Podcast dreht sich um die größten medizinischen Errungenschaften – spannend und plastisch erzählt von Schauspieler Ulrich Noethen. Neben Expert:innen lässt Noethen die Geschichte selbst zu Wort kommen und nimmt die Hörer:innen mit auf eine Zeitreise in die jeweiligen Situationen und Orte der medizinhistorischen Meilensteine. Mit hörspielartigen Dialogen, Expertenstimmen sowie einem herausragenden, sparsam eingesetzten Sounddesign aus Musik und reduzierten Geräuscheffekten verbindet der Podcast Informationsvermittlung mit Gänsehaut beim Zuhören und macht aus Medizingeschichte ein besonderes Hörerlebnis. Und das kommt an: Insgesamt hat der Podcast bisher Über 580.000 Abrufe und mehr als 308.000 Abos (Stand 14.9.2022). Die zwei Staffeln von „Siege der Medizin“ finden sich auf www.gesundheit-hoeren.de, dem Audio-Angebot der Apotheken Umschau.“Siege der Medizin“ ist bei Apple Podcasts (https://podcasts.apple.com/de/podcast/siege-der-medizin-der-medizinhistorische-podcast/id1585618787), Deezer (https://www.deezer.com/de/show/2958212), Google Podcasts (https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9zaWVnZWRlcm1lZGl6aW4ucG9kaWdlZS5pby9mZWVkL21wMw), Spotify (https://open.spotify.com/show/2H0Y5CsWjStm705n0Wg3c3) und allen weiteren bekannten Podcast-Plattformen und auf apotheken-umschau.de zu finden.

Hier geht’s zum „Siege der Medizin“-Trailer: https://youtu.be/0yu99u4jhAE

Pressekontakt:

Dr. Judith Pöverlein
Tel. 089/ 744 33-343
Katharina Neff-Neudert
Tel. 089/ 744 33-360
E-Mail: presse@wubv.de
www.wortundbildverlag.de
www.facebook.com/wortundbildverlag

Original-Content von: Wort & Bild Verlag – Verlagsmeldungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Nachrichten

Aktuelle Nachrichten: Neue Folge des Apotheken Umschau-Podcasts „Siege der Medizin“: „Warum Apotheken die Medizin besser machen – Die Geschichte der Pharmazie“