-0.9 C
London
Freitag, Dezember 9, 2022
Bau / ImmobilienPreiswert, umweltfreundlich und energieeffizient: Passivhäuser aus recycelten Rohbaumaterialien der ECOnstruction und EuBa Invest GmbH sind ein Energiespar-Tipp der Superklasse

Preiswert, umweltfreundlich und energieeffizient: Passivhäuser aus recycelten Rohbaumaterialien der ECOnstruction und EuBa Invest GmbH sind ein Energiespar-Tipp der Superklasse

-

Altenstadt (ots) –

Weit über die Hälfte der Deutschen träumen von den eigenen vier Wänden. Im Vergleich zu herkömmlichen Altbauten sparen Passivhäuser bis zu 100 Prozent Heizwärme ein und stehen deshalb hoch im Kurs. Hinsichtlich Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit sind sie fast unschlagbar. Das innovative und preiswerte Bausystem der ECOnstruction und EuBa Invest GmbH aus 90 Prozent recycelten Rohbaumaterialien, sorgt für Planungssicherheit ohne Lieferengpässe und eine bisher nie dagewesene Ökobilanz.

Passivhäuser brauchen Profis

Das System eines Hauses umzusetzen, das auf passive Wärmequellen setzt, ist auch bei Einfamilienhäusern ein komplexes Projekt. Aus diesem Grund brauchen künftige Mieter von Passivhäusern in der Planungs- und Bauphase Experten wie die ECOnstruction und EuBa Invest GmbH. Hat man sie an der Hand, spart man nicht nur in der deutlich verkürzten Planungs- und Bauphase, sondern auch bei der Nutzung und Bewirtschaftung jeden Tag aufs Neue bares Geld.

Die Tochtergesellschaften der EULER Projekt- und Property Management GmbH haben auf der Grundlage von 30 Jahren Erfahrung ein System entwickelt, das nicht nur innovativ und umweltfreundlich ist, sondern die Bauzeit im Einfamilienhausbereich vom Spatenstich bis zur Schlüsselübergabe auf vier Monate und weniger reduziert.

Passivhäuser der Superklasse mit Planungssicherheit

Das vollkommen neue, umweltfreundliche und nachhaltige System der ECOnstruction und EuBa Invest GmbH besteht zu einem sehr hohen Anteil aus recycelten Rohstoffen, die ihrerseits zu 90 Prozent wiederverwendbar sind. Aufgrund der Beschaffenheit der Baustoffe (spezielle Holzfaserplatten, Porenleichtbeton und Holzstegträger) ist eine Lieferverzögerung nahezu ausgeschlossen. Die Vorteile, gerade in dieser bewegten Zeit, sind also eine sehr schnelle Ausführungszeit der Projekte und die verlässliche Planungssicherheit. Die mit der zum Patent angemeldeten, in besonderer Technologie verbauten Rohstoffe haben eine sehr hohe Wärmeeffizienz. Eine zusätzliche Dämmung, wie sie in den meisten Niedrig-Energie-Häusern notwendig ist, wird dadurch überflüssig. Das senkt die Kosten und erhöht die Umweltfreundlichkeit.

Passivhäuser: Alles aus einer erfahrenen Hand

In Zeiten, in denen die Preise für Baumaterialien explodieren und die Lieferketten unsicher sind, ist das neuartige System von ECOnstruction- und EuBa Invest GmbH ein Glücksfall. Denn der Bau eines Passiv- oder Niedrigenergiehauses ist normalerweise mit einem hohen Kapitaleinsatz verbunden. Mit Fullservice-Anbietern wie der EULER Property- und Projektmanagement GmbH mit ihren Tochtergesellschaften, die hunderte Klein- und Großprojekte geplant, gesteuert und gebaut haben, können sich künftige Mieter auf einen Partner verlassen, der das Zusammenspiel von handwerklichem Know-how, innovativer Technologie und nachhaltigen Bauelementen bestens beherrscht. Diese Erfahrung spiegelt sich für die Bauherren in einer deutlichen Reduzierung der Baukosten der von ihnen angebotenen Passivhäuser wider. Zirka 40 Prozent sparen die künftigen Besitzer beim Bau eines solchen Passivhauses mit der ECOnstruction und EuBa Invest GmbH – Technologie im Vergleich zu einem klassischen Hausbau ein. Weitere Informationen unter: https://www.eppm-gmbh.de

Über die Firmengruppe:

Die ECOnstruction GmbH und EuBa Invest GmbH sind Tochterfirmen der EULER Property- und Projektmanagement GmbH. Die Expertise der Unternehmen umfasst nicht nur 35 Jahre und zahlreiche Klein- und Großprojekte, die geplant und umgesetzt wurden. Dabei geht es um Anbauten, Einfamilienhäuser, Reihenhäuser- oder Siedlungsbau, Gewerbe- und Mehrfamilienobjekte und letztlich um Projektbauvolumen von jeweils 600.000 bis 120 Mio. Euro. Das Konzept als Fullservice-Anbieter verschafft künftigen Mietern und Bauherren nicht nur finanzielle Vorteile, sondern sorgt auch für nachhaltige, innovative und umweltfreundliche Projekte.

Pressekontakt:

Herr Fabian Euler
63674 Altenstadt
Industriestraße 28
+49 6047 9872760
fabian.euler@euler-gmbH.de

Pressekontakt:
redaktion@dimaconcept.de
www.dimaconcept.de/pr

Original-Content von: EPPM – Euler Project- und Property-Management GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Nachrichten

Aktuelle Nachrichten: Preiswert, umweltfreundlich und energieeffizient: Passivhäuser aus recycelten Rohbaumaterialien der ECOnstruction und EuBa Invest GmbH sind ein Energiespar-Tipp der Superklasse