1.9 C
London
Mittwoch, Dezember 7, 2022
PanoramaMichelin-Premiere in Kanada: Guides zu Top Restaurants in Toronto und Vancouver / Kanadas vielfältige multikulturelle Restaurantszene sichert sich insgesamt 22 Sterne

Michelin-Premiere in Kanada: Guides zu Top Restaurants in Toronto und Vancouver / Kanadas vielfältige multikulturelle Restaurantszene sichert sich insgesamt 22 Sterne

-

Bochum (ots) –

Wie vielfältig und hochklassig Kanadas Gastronomie ist, das zeigen die zwei neuen Stadtausgaben des renommierten internationalen Kulinarik-Führers Michelin Guide. Die ersten beiden Guides für das Ahornland weisen den Weg zur Spitzengastronomie in den kulinarischen Hotspots Toronto und Vancouver. Die Testesser zeichneten die lebendige und multikulturelle kulinarische Szene mit insgesamt 22 Michelin-Sternen aus, den höchsten Weihen, die die Gastro-Welt zu vergeben hat.

22 Sterne, 20 BIB-Gourmands

Für Kanadas Metropolen Toronto und Vancouver ist es ein großer Wurf – und zudem eine bedeutende Auszeichnung für das ganze Land: Die Testesser der unabhängigen Redaktion des renommierten Gastro-Führers, die sich anonym durch die besten Restaurants Torontos und Vancouvers schlemmten, vergaben 22 Sterne für Gastronomie der Spitzenklasse. Ein Spitzen-Urteil, das für die Qualität der kulinarischen Hot Spots im Ahornland spricht. Zudem erhielten insgesamt 29 Restaurants in beiden Städten einen BIB-Gourmand, der für ausgezeichnete Küche zu günstigen Preisen steht, 84 weitere Restaurants wurden gesondert empfohlen.

Multi-Kulti auf dem Teller

Die ersten beiden Michelin Guides für Kanada verschaffen der aufstrebenden Food-Szene des Ahornlands weltweite Aufmerksamkeit. Und sie zeigen, dass die Küchen der Millionenmetropolen vor allem durch die vielfältige Kultur beeinflusst werden, die so typisch ist für Kanada und die auch die kulinarische Szene so besonders macht. Unter den im Michelin Guide ausgezeichneten Restaurants in Vancouver und Toronto, die beide für ihre multikulturellen Vibes berühmt sind, befinden sich Vertreter von fast 30 Länderküchen, darunter asiatische, afrikanische, karibische, europäische und mediterrane, sowie kulinarische Angebote aus dem Nahen und Mittleren Osten. Auch BBQ oder Fusion Food findet seinen Platz – ebenso wie vegetarische Restaurants.

Aufwind für die Branche

Die Gastronomen Kanadas wird diese Auszeichnung ihrer Arbeit freuen: Die Branche hat wie kaum eine zweite unter den Folgen der Pandemie gelitten, ist aber der größte Arbeitgeber in der Fremdenverkehrswirtschaft des Ahorn-Landes. Mehr als die Hälfte aller Arbeitsplätze entfallen auf den Bereich zwischen Topf, Teller und Tresen. Kanadas Tourismusminister Randy Boissonnault sieht in der Anerkennung der Kulinarik seines Landes einen „bahnbrechenden Erfolg, der nicht nur weitere junge Koch-Talente, sondern auch Besucher in das Land bringen wird.“

Diese Restaurants in Toronto wurden mit MICHELIN-Sternen ausgezeichnet:

Das Sushi Masaki Saito darf sich mit zwei Michelin-Sternen schmücken, einen Stern erhielten Kaiseki Yu-zen Hashimoto (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/kaiseki-yu-zen-hashimoto), Shoushin (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/shoushin), Yukashi (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/yukashi), Aburi Hana (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/aburi-hana) (Japanisch), Frilu (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/frilu) sowie Enigma Yorkville (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/enigma-yorkville) (Contemporary), Osteria Giulia (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/osteria-giulia) und Don Alfonso 1890 Toronto (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/don-alfonso-1890-toronto) (Italienisch), Alobar Yorkville (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/alobar-yorkville) und Alo (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/alo) (Französisch), Quetzal (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/quetzal) (Mexikanisch) und Edulis (https://guide.michelin.com/ca/en/ontario/toronto/restaurant/edulis) (Mediterran).

Diese Restaurants in Vancouver wurden mit MICHELIN-Sternen ausgezeichnet:

Die Auszeichnung mit einem Stern erhält das AnnaLena (https://www.annalena.ca/) (Contemporary), Barbara (https://barbararestaurant.com/) (Contemporary), und Burdock & Co. (https://www.burdockandco.com/) (Contemporary), dazu das iDen & QuanJuDe Beijing Duck House (https://www.quanjude1864.com/) (Chinesisch), das Kissa Tanto (http://www.kissatanto.com/) (Japanisch), das Masayoshi (https://www.masayoshi.ca/) (Japanisch), Published on Main (https://publishedonmain.com/) (Contemporary) und das St. Lawrence (https://www.stlawrencerestaurant.com/) (Französisch).

Hier geht’s zu den Auszeichnungen:

2022 Vancouver MICHELIN Stars (https://guide.michelin.com/ca/en/article/michelin-star-revelation/2022-vancouver-michelin-stars)

2022 Toronto MICHELIN Stars (https://guide.michelin.com/ca/en/article/michelin-star-revelation/2022-toronto-michelin-stars)

2022 Toronto MICHELIN Bib Gourmands (https://guide.michelin.com/ca/en/article/michelin-star-revelation/2022-toronto-michelin-bib-gourmands)

2022 Vancouver MICHELIN Bib Gourmands (https://guide.michelin.com/ca/en/article/michelin-star-revelation/2022-vancouver-michelin-bib-gourmands)

Informationen für die Redaktion:

Passendes Bildmaterial zu den unserer PM findet sich hier (https://www.dropbox.com/scl/fo/m8omwdg3d77vs03dbt1of/h?dl=0&rlkey=5wxnnfmk2tv5md73swh6ow8f5).

Weitere Informationen für Medien, viele Story Ideas, Storyteller und alle Pressemitteilungen und News gibt’s unter: www.kanada-presse.de

Unseren Media-Newsletter und Pressemitteilungen können Sie hier (http://bit.ly/CTC_Media_Newsletter_Anmeldung) abonnieren.

Über Destination Canada

Destination Canada ist das offizielle kanadische Marketing-Unternehmen für den Tourismus. Wir möchten die Welt dazu inspirieren, die kulturelle Vielfältigkeit Kanadas zu entdecken. Gemeinsam mit unseren Partnern in der Tourismusbranche und den Regierungen der Territorien und Provinzen von Kanada bewerben und vermarkten wir Kanada in neun Ländern weltweit, führen Marktforschungen durch und fördern die Entwicklung der Branche und ihrer Produkte.

www.canada.travel/corporate

Pressekontakt:

Destination Canada
proudly [re]presented by
The Destination Office
KIRSTEN BUNGART
SENIOR PUBLICIST/ MANAGER PR & MEDIA
Lindener Str. 128, D-44879 Bochum, Germany
kirsten@destination-office.de

Original-Content von: Destination Canada, übermittelt durch news aktuell

Weitere Nachrichten

Aktuelle Nachrichten: Michelin-Premiere in Kanada: Guides zu Top Restaurants in Toronto und Vancouver / Kanadas vielfältige multikulturelle Restaurantszene sichert sich insgesamt 22 Sterne