5.6 C
London
Samstag, Dezember 3, 2022
Tourismus / UrlaubIBEROSTAR: bis zu 40% Rabatt bei Hotelbuchungen / Die Black Friday-Aktion greift in über 100 Hotels der Hotelgruppe in 16 Ländern / Aktionszeitraum 25. bis 29. November 2022

IBEROSTAR: bis zu 40% Rabatt bei Hotelbuchungen / Die Black Friday-Aktion greift in über 100 Hotels der Hotelgruppe in 16 Ländern / Aktionszeitraum 25. bis 29. November 2022

-

Palma de Mallorca/Eschborn (ots) –

Anlässlich des Black Friday 2022 am 25. November startet Iberostar Hotels & Resorts eine Aktion mit bis zu 40 Rabatt auf Buchungen für 2022 und 2023 in allen Hotels der Iberostar-Gruppe in 16 Ländern.

Die Aktion läuft vom 25. bis 29. November und kann je nach Verfügbarkeit der Hotels gebucht werden. Nutzer, die sich ab dem 8. November auf der Website iberostar.com registrieren, haben Zugang zu einem exklusiven Vorverkauf, der am 21. November beginnt, einige Tage bevor der Verkauf für die breite Öffentlichkeit beginnt.

Ob sich Reisende für Nahziele auf den Balearen, den Kanaren oder dem spanischen Festland entscheiden oder eher die Ferne anpeilen – zum Beispiel die Dominikanische Republik oder Mexiko – sie können aus über 100 Hotelangeboten auswählen.

Ein Prozent des Umsatzes der Iberostar Black Friday-Kampagne 2022 fließt in Nachhaltigkeitsprojekte

Iberostar Hotels & Resorts wird ein Prozent des Umsatzes aus seiner Black Friday-Kampagne 2022 in drei seiner Projekte zur Verbesserung der Gesundheit der Küstengebiete investieren. Diese sind:

1. Wiederherstellung von Küstendünen in Mexiko und Brasilien. Hier werden 25.000 Pflanzen – 15.000 in Mexiko und 10.000 in Brasilien – gepflanzt, begleitet von einem Schutzprogramm. Die Dünen sind für die Gesundheit und den Schutz der karibischen Küsten von entscheidender Bedeutung, weshalb sich Iberostar gemeinsam mit dem Wissenschaftlerteam für ihren Schutz einsetzt.

2. Wiederbegrünung oder Regeneration von Grünflächen mit einheimischer Vegetation in Spanien. Dank dieser von ihrem Wissenschaftlerteam geleiteten Initiative wird Iberostar den Pflanzenbestand an Reisezielen wie den Balearen erhöhen, was zur Verbesserung der Gesundheit und des Wohlbefindens der Menschen beitragen wird. Diese Maßnahmen werden sich positiv auf den Klimawandel, den Wasserschutz und die biologische Vielfalt auswirken.

3. Wiederherstellung von Korallenriffen durch die Eröffnung einer neuen Unterwasser-Korallenaufzuchtstation gegenüber dem Strand von Paraíso in Mexiko, der vierten Iberostar-Aufzuchtstation in der Karibik, die vom Wissenschaftlerteam geleitet wird. Korallenriffe sind lebenswichtige Ökosysteme, die eine Vielzahl von Lebewesen beherbergen.

Sandra Farreró, Marketingdirektorin EMEA bei Iberostar Hotels & Resorts, erklärte: „Unsere Black Friday-Kampagne ist unsere wichtigste Aktion des Jahres, bei der wir erhebliche Preisnachlässe für unsere Hotels am Meer anbieten. Wir wollen diese erhöhte Sichtbarkeit nutzen, um das Bewusstsein für die Umwelt zu schärfen und unsere Gäste zu ermutigen, sich aktiv an der Verbesserung der Gesundheit der Küstenökosysteme in der Umgebung unserer Resorts zu beteiligen, indem wir ein Prozent des Umsatzes unserer Kampagne spenden.“

Teilnahme an der United Nations Climate Change Conference im November 2022 (COP27)

Iberostar Group, ein international führendes Unternehmen im Bereich des verantwortungsvollen Tourismus, wird seine Kohlenstoffemissionen bis 2030 auf Null reduzieren, 20 Jahre vor dem weltweit definierten Ziel der Hotelbranche. Die Hotelgruppe mit Hauptsitz in Spanien und Häusern in ganz Europa und Nord- und Südamerika stellte ihr Roadmap zur Dekarbonisierung auf der 27. UN-Klimakonferenz (COP27) in Sharm El Sheikh, Ägypten, im November, vor.

Gloria Fluxà war Teil der UNWTO-Konferenz „Policies and corporate strategies scaling up climate action in tourism – the Glasgow Declaration“. Megan Morikawa, Global Sustainability Director der Iberostar-Group nahm an der Podiumsdiskussion des „Committee on Tourism and Sustainability“ und am Round Table des Food Tank Panels „Loss & Waste in Food Systems“ teil.

Video-Clip zum Thema Nachhaltigkeits-Engagement von Iberostar Hotels & Resorts: https://www.youtube.com/watch?v=V7rzHc_kJCU

Nachhaltigkeitsinitiave Wave of Change: https://waveofchange.com/de/

Über Iberostar Group

Die Iberostar Group ist ein multinationales Unternehmen aus Spanien, das zu 100 Prozent in Familienbesitz ist. Es kann auf eine mehr als 65-jährige Erfolgsgeschichte in der Tourismusbranche zurückblicken, deren Ursprünge sogar bis ins Jahr 1877 zurückreichen. Kern des Unternehmens ist Iberostar Hotels & Resorts, mit einem Portfolio von mehr als 100 Hotels der 4- und 5-Sterne-Kategorie in 16 Ländern. Die Gruppe hat durch ihre Förderung eines verantwortungsvollen Tourismus, der den Schutz von Mensch und Natur in den Mittelpunkt stellt, eine Vorreiterrolle mit Signalwirkung im internationalen Maßstab eingenommen. Die Bewegung Wave of Change (https://waveofchange.com/es/) spiegelt dieses umfassende Engagement für den Schutz der Umwelt und Meere sowie das Streben nach positiven Effekten für die ganze Gesellschaft am deutlichsten wider.

Zu den Zielen der nachhaltigen Unternehmensstrategie gehören unter anderem der Schutz der Ökosysteme an den Standorten, die Etablierung der Kreislaufwirtschaft und die firmeneigene Agenda 2030 (https://waveofchange.com/es/), über die der Geschäftsbetrieb bis 2025 abfallfrei sowie bis 2030 kohlenstoffneutral werden und bis 2025 eine zu 100 % verantwortungsbewusste Lieferkette für Fisch und Meeresfrüchte erreicht werden soll.

Die Gruppe verfügt über ein weltweites Team mit als 30.000 Mitarbeitern aus 95 Ländern. Dank seinen Mitarbeitern bietet das Unternehmen eine marktführende Qualität und sorgt mit ständigen Produktinnovation und digitalem Engagement für individuelle und unvergessliche Kundenerfahrungen.

Erfahren Sie mehr auf iberostar.com

Pressekontakt:

Petra Maier PR
pmaier.pr@t-online.de
Mobil +49 172 7337649

Original-Content von: Petra Maier PR, übermittelt durch news aktuell

Weitere Nachrichten

Aktuelle Nachrichten: IBEROSTAR: bis zu 40% Rabatt bei Hotelbuchungen / Die Black Friday-Aktion greift in über 100 Hotels der Hotelgruppe in 16 Ländern / Aktionszeitraum 25. bis 29. November 2022